Dr. Sven Eckardt
Dr. Sven Eckardt

"Meine" EMAS Betriebe

Die Verordnung Nr. 1221/2009 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES über die freiwillige Teilnahme an einem Gemeinschaftssystem für Umweltmanagement und Umweltbetriebsprüfung - kurz EMAS - ist eines meiner Steckenpferde und Hauptarbeitsgebiete geworden. Die Einführung eines umweltfreundlichen Managementsystems bedarf vieler unterschiedlicher Methoden und Massnahmen.

 

Besonders stolz bin ich auf folgende Betriebe und Organisationen, die mit mir diesen umweltfreundichen Weg gegangen sind...

Seehotel Wiesler, Titisee

Best Western Premier Hotel Victoria, Freiburg

Biohotel Rose, Ehestetten

Gasthof Friedrichshöhle, Wimsen

Hotel Alte Post, Müllheim

Hotel Die Halde, Schauinsland

Hotel Rappenhof, Weinsberg

Badhotel Stauferland, Bad Boll

Hotel Gasthof Herrmann, Münsingen

Hotel Graf Eberhard, Bad Urach

Flair Hotel 4 Jahreszeiten, Bad Urach

Waldeck Spa Resort, Bad Dürrheim

Hotel Gasthof Lamm, Ödenwaldstetten

Hotel Restaurant Schwanen, Metzingen

Stausee-Hotel, Glems

Gasthof Hotel Post, Feldstetten,

Kloster Heiligenbronn, Schramberg

Greß Druck, Fellbach

UWS Druckerei, Stuttgart

Diakonisches Werk, Karlsruhe

Reuland Apotheke, Schweich

Paul Albrecht GmbH, Bad Sobernheim

Phoenix Naturprodukte Grosshandel, Rossbach

Menschels Vitalresort, Meddersheim

HolzHaus, Bonndorf

und "meine" Naturparkhotels

Neben den seit 2004 durchgeführten Einzelberatungen, arbeite ich seit 2006 auch in vom Umweltministerium geförderten EMAS Konvois und durfte 2012 und 2013 wieder tolle Betriebe der Naturparkwirte und -hotels zu Ihrem erfolgreichen Managementsystem beraten und begleiten. Der regionale Bezug von Lebensmitteln und Handwerksdienstleistungen, im Einklang mit der Natur und des Schwarzwaldes macht diese Gruppe für mich zu etwas ganz Besonderem.

Sie sind Besucher

auf meiner Seite

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sven Eckardt